home Abstimmung/Wahlen hintergrund bilder kontakt


Abstimmungsparolen 04.März 2018


Kommunale Vorlagen:

• Gesetz über das Öffentlichkeitsprinzip: JA

• Empfehlung Ersatzwahl Schulrat: Linda Zaugg

 

Nationale Vorlagen:

• No-Billag Initiative: Nein

• Finanzordnung 2021: JA

 

Ja zum Öffentlichkeitsprinzip

 

Die Grünen Davos sagen Ja zum Öffentlichkeitsprinzip auf kommunaler Ebene. Es wird begrüsst, dass je Person Einsicht in amtliche Dokumente erhalten kann, auch ohne ein besonderes Interesse nachweisen zu müssen. Damit wird das Handeln von Behörden transparenter und die Demokratie dadurch gestärkt.

 

 

Nein zu No-Billag, Ja zur Finanzordnung 2021

 

Die Grünen Davos sagen NEIN zur Abschaffung der Billag-Gebühren. Die No-Billag-Initiative strebt eine rein marktwirtschaftliche Finanzierung von Radio- und Fernsehangeboten an. Für die Randregionen und den Tourismuskanton Graubünden wäre dieser Systemwechsel fatal. Ohne Gebühren verschwinden Lokalradios und regionale TV-Sender und damit Fördergelder und öffentliche Auftritte für die Sprachminderheiten, für die lokale Kultur und für viele Sportarten. Gerade Graubünden würde eine audiovisuellen Brache drohen ohne staatlich geförderte Medien.

JA sagen die Grünen zur neuen Finanzordnung 2021.





Link zur Gemeinde Davos


Link zu den Grünen GR


Link zu den Grünen CH

  
© gruene davos mail: gruene_davos(ät)yahoo.de